​Impressum & Datenschutz​ für ​die Karriereseiten der
Stolz & Laufenberg Projektmanagement GmbH

Stolz & Laufenberg Projektmanagement GmbH

​Impressum

​Stolz und Laufenberg Projektmanagement GmbH
​Geschäftsführer: Mario Laufenberg und Wimar Stolz
​Hansaaallee 159
​40549 Düsseldorf
info@​stolzundlaufenberg.de
+49 (0)211 540 997 40

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot kann Links zu externen Webseiten Dritter enthalten, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

​Bildrechte

​https://www.pexels.com​

​Datenschutzerklärung

1. Datenschutz auf einen Blick

​a. Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

b. Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Webseite?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

c. Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bewerbung mitteilen (aktive Datenerfassung). Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular oder einen Chatbot eingeben, oder die Sie uns per E-Mail übermitteln.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst (passive Datenerfassung). Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

d. Wofür nutzen wir Ihre Daten?

In erster Linie nutzen wir Ihre Daten, ​um Ihre Bewerbung zu ​bearbeiten und im Rahmen des Bewerbungsverfahrens mit Ihnen ​zu kommunizieren. Darüber hinaus ​erheben wir Daten im Zusammenhang mit Ihrer Website-Nutzung - einerseits, ​um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten, andererseits für die Analyse des Nutzerverhaltens auf unserer Website.

e. Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem das Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich ​unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

f. Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung. Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informieren.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

a. Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

b. Hosting-Anbieter

Hosting-Anbieter für diese Webseite ist die Firma B-one FZ-LLC, Dubai. Der technische Betrieb der Webseite erfolgt ausschließlich über das Datacenter der Firma B-one FZ-LLC in Dänemark (EU). Informationen zur Einhaltung der aktuell in Deutschland geltenden Datenschutzbestimmungen und der DSGVO finden Sie hier, sowie hier die Datenschutzerklärung der Firma B-one FZ-LLC.

c. Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

d. Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

e. Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

f. Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

3. Datenerfassung im Rahmen von Bewerbungen

​Aktive Datenerfassung bedeutet: wir erfassen Daten, die Sie uns freiwillig und aktiv im Rahmen Ihrer Bewerbung durch Eingabe in ein Formular oder einen Chatbot oder durch Mitteilung per E-Mail übermitteln. ​

a. Zweck der Datenerfassung, Speicherung und Verarbeitung

Wir erfassen, speichern und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, um Ihre Bewerbung überhaupt bearbeiten zu können, um festzustellen, ob Sie und wir zusammenpassen (Bewerber-Matching), und um mit Ihnen im Rahmen des Bewerbungsverfahrens zu kommunizieren. Wir nutzen Ihre Daten ausdrücklich nicht für den Versand von Newslettern oder für sonstige Zwecke, die nicht im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung stehen.

​b. Welche Daten wir über diese Website erfassen, speichern und verarbeiten

Wir erfassen, speichern und verarbeiten typischerweise folgende personenbezogenen und sonstigen Daten über diese Website:

  • ​Name, Vorname, Alter, Wohnort,
  • aktuelle Position und aktuelles Unternehmen,
  • E-Mail-Adresse, Telefonnummer,
  • ​berufsbiographische Angaben (Lebenslauf).

c. Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten

Ihre personenbezogenen und sonstigen Daten werden zunächst in dem Software-Tool (Kontaktformular oder Chatbot) gespeichert, das Ihnen für die Bewerbung zur Verfügung steht (Zwischenspeicherung). Von dort werden Ihre Daten an unsere Bewerber-Verwaltungs-Software übertragen. Sobald dies geschehen ist, werden sie aus dem Speicher des jeweiligen Tools, über das Sie sich beworben haben, unwiderruflich gelöscht. 

Ihre Daten werden ausschließlich den bei uns mit Ihrer Bewerbung befassten Personen zugänglich sein. Sie werden weder per E-Mail noch auf anderem Wege außerhalb der zentralen Bewerber-Verwaltungs-Software verarbeitet oder gespeichert. Lediglich für die Vorbereitung und Durchführung persönlicher Interviews mit Ihnen wird ggf. Ihr Lebenslauf ausgedruckt und danach sofort wieder vernichtet / geschreddert.

​d. Datenerfassung im weiteren Bewerbungsprozess

​Die oben genannten Daten erfassen wir automatisiert über diese Website. Im Verlauf des Bewerbungsverfahrens benötigen wir natürlich weitere Informationen zu Ihrem Lebenslauf, Ihren Fähigkeiten und Erfahrungen. Dabei handelt es sich ​zum Beispiel um folgende Daten:

  • ​Gehaltswunsch, Kündigungsfrist, Mobilität,
  • berufsspezifische Fähigkeiten und Erfahrungen,
  • detaillierte Informationen zu bisherigen beruflichen Tätigkeiten
  • ​Bildung, Weiterbildung, Zertifikate, Eignungsnachweise,
  • persönliche, berufsbezogene Präferenzen und Vorstellungen.

​Diese weiterführenden Daten erfassen wir nicht automatisiert, sondern in der direkten persönlichen oder elektronischen Kommunikation mit Ihnen. Wir speichern und verarbeiten diese Daten dann manuell in unserer zentralen Bewerberverwaltungs-Software. Für den Umgang mit Ihren Daten innerhalb unseres Unternehmens gilt Punkt 3 c.

e. Dauer der Datenspeicherung & Datenlöschung

Ihre ​Daten werden maximal für die Dauer ​der betreffenden Stellenbesetzung in ​unserer Bewerber-Verwaltungs-Software gespeichert. Nach Abschluss des Suchprojekts werden sie ohne weitere Aufforderung unverzüglich aus allen Datenspeichern gelöscht. Wenn Sie für diese Position nicht in Frage kommen, Sie und wir aber grundsätzlich gut zusammenpassen, werden Sie ggf. gefragt, ob Ihre Daten für einen späteren Zeitpunkt gespeichert werden dürfen (Talent-Pool). Dies geschieht ausnahmslos nur mit Ihrer ausdrücklichen ​Zustimmung. Wenn Sie ​​ohne konkrete Ausschreibung in unseren Talent-Pool aufgenommen werden möchten, geschieht auch das ausnahmlos nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung.

​f. Verpflichtende Zustimmung ​

​Damit unsere Bewerbungsprozesse ​den Anforderungen an nationales und europäisches Datenschutzrecht genügen, und wir die Einhaltung dieser Regelungen ​lückenlos nachweisen können, sind Bewerbungen über diese Website ​ausschließlich mit Zustimmung zu unserer Datenschutzerklärung möglich. Sollten Sie uns Ihre Daten über andere Kanäle zukommen lassen (E-Mail, XING etc.), werden Sie auf anderem Wege über unsere Datenschutzerklärung informiert und erhalten die Gelegenheit zur Zustimmung zu unseren Datenschutzregelungen.

4. Passive Datenerfassung

a. Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein. Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

b. Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind: Browsertyp und Browserversion - verwendetes Betriebssystem - Referrer URL - Hostname des zugreifenden Rechners - Uhrzeit der Serveranfrage - IP-Adresse. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

5. Google Analytics

a. Nutzung

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

b. Browser-Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

c. Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

d. Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

6. Plugins & Tools

a. Google Webfonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt. Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google.

​b. Ninja Forms

Wenn wir Ihre personenbezogenen und sonstigen Daten über diese Website per ​Kontaktformular erfassen, nutzen wir dafür eine Software der Firma ​WP Ninjas, LLC, ​Cleveland, Tennessee, 37364. ​Die Firma ​WP Ninjas, LLC, speichert Ihre Daten gesichert gegen unbefugte Nutzung in Übereinstimmung mit geltendem ​Datenschutzrecht. ​Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung der Firma WP Ninjas, LLC.​

​c. Typeform 

Wenn wir Ihre personenbezogenen und sonstigen Daten über diese Website per Chatbot erfassen, nutzen wir dafür eine Software der Firma Typeform SL, Carrer Bac de Roda, 163, 08018 Barcelona, Spanien. Die Firma Typeform SL speichert Ihre Daten gesichert gegen unbefugte Nutzung in Übereinstimmung mit geltendem ​Datenschutzrecht und den Regelungen des EU.US Privacy Shield. Wir haben die Vereinbarung über die Auftragsdatenverarbeitung der Firma Typeform SL zur Kenntnis genommen und akzeptiert. ​​Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung der Firma WP Ninjas, LLC.​

​d. Zapier

Daten, die Sie in einen Chatbot oder in ein Kontaktformular eingeben, werden automatisiert an unsere Bewerber-Management-Software übetragen. Dafür nutzen wir individuell programmierte Schnittstellen-Programme der Firma Zapier, Inc. ​Die Firma ​Zapier, Inc., speichert Ihre Daten gesichert gegen unbefugte Nutzung in Übereinstimmung mit geltendem ​Datenschutzrecht und den Regelungen des EU.US Privacy Shield. Wir haben die Vereinbarung über die Auftragsdatenverarbeitung der Firma ​Zapier, Inc., zur Kenntnis genommen und akzeptiert. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung der Firma ​Zapier, Inc.

​e. Pipedrive

​Wir speichern Ihre Bewerberdaten ausschließlich zentral in unserer Bewerber-Management-Software der Firma Pipedrive, Tallinn, Estland. Die Firma ​Pipedrive speichert Ihre Daten gesichert gegen unbefugte Nutzung in Übereinstimmung ​mit geltendem ​Datenschutzrecht und den Regelungen des EU.US Privacy Shield. Wir haben die Vereinbarung über die Auftragsdatenverarbeitung der Firma ​Pipedrive zur Kenntnis genommen und akzeptiert. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung der Firma ​​Pipedrive.

​Hallo! Schön, dass Du hergefunden hast!

Wenn wir alles richtig gemacht haben, dann findest Du auch, dass schöne Dinge das Leben bereichern. Und kannst Dich für perfekt designte Autos genauso begeistern wie für Architektur oder Marken, die Menschen wirklich berühren.

​Wenn wir ​ganz viel Glück haben, dann bist Du außerdem richtig gut darin, anderen online davon zu erzählen und sie für gutes Design zu begeistern. 

Findest Du Dich da wieder? Dann nimm Dir doch einfach mal 2 Minuten Zeit und finde heraus, ob dieses Job-Angebot und das, was Du Dir für Deinen nächsten Karriereschritt wünschst, zusammenpassen. 

​Wer wir sind und was wir tun.

Gutes Design ist nicht nur eine kulturelle Bereicherung, sondern auch ein relevanter Wirtschaftsfaktor. Diese Idee nachhaltig zu verbreiten ist die Aufgabe der 1953 gegründeten Stiftung Rat für Formgebung mit Sitz im Frankfurter Messeturm.

Ideen verbreitet man am besten mit Aufmerksamkeit und intensivem Netzwerken. Genau das tun wir, und zwar hauptsächlich, in dem wir Designer und Unternehmen mit Design-Awards für ihre Arbeit auszeichnen und mit Entscheidern aus Wirtschaft und Kultur zusammenbringen.

Deine Aufgaben als Manager Online Marketing (w/m).

​Unser Kerngeschäft ​(Stiftung plus Tochtergesellschaften) sind die Ausschreibung und Durchführung von Awards und die Veranstaltung der Preisverleihungen. ​

Die Aufgabe des Marketing-Teams - und vielleicht auch bald Deine - ist: Designer, Unternehmer, Influencer für unsere Arbeit begeistern und als Teilnehmer ​für unsere Design-Wettbewerbe zu gewinnen.

Konkret heißt das:

  • check
    Strategischer Ausbau der gesamten Aktivitäten im Online-Marketing
  • check
    Suchmaschinen-Marketing (SEM) und Optimierung (SEO) bei Google & Bing
  • check
    Konzeption und Umsetzung von Ad-Kampagnen in Social Media & Business Networks
  • check
    Betreuung und Weiterentwicklung von Websites und Landing-Pages
  • check
    Konzeption und Erstellung von hochwertigen Texten für Websites & Anzeigen
  • check
    Projektmanagement & Koordinierung externer Agenturen und Dienstleister

Was Du brauchst, um als Manager Online Marketing (w/m) erfolgreich zu sein.

Was es braucht, um Unternehmen digital erfolgreich zu machen, weißt Du vermutlich selbst am Besten. Wir haben davon auch eine konkrete Vorstellung - und die sieht so aus:

  • check
    Du hast bereits 2-3 Jahre ​Berufs-erfahrung im Online Marketing gesammelt
  • check
    Du weißt, wie erfolgreiches Suchmaschinen-Marketing und SEO funktionieren
  • check
    Du kennst die Zutaten für erfolgreiche Landingpages und verkaufsstarke Websites
  • check
    Du kannst hervorragende, auf Deine Zielgruppe abgestimmte Texte aller Art schreiben
  • check
    Du weißt, wie Unternehmen auf Social Media werben müssen, um erfolgreich zu sein
  • check
    Du kannst mit Photoshop und mindestens einem CMS umgehen (idealerweise Redaxo)

Was Du erwarten kannst.

Kein Unternehmen ist perfekt. Aber ​die Mitarbeiter der Stiftung und Dein zukünftiges Team tun alles dafür, dass Du Dich wohl und gut aufgehoben fühlst und Deine Talente voll entfalten kannst.

Das heißt: Wertschätzung Deiner Arbeit, ein konstruktives und empatisches Miteinander, eine transparente, ehrliche Kommunikation. Freiraum für Deine Ideen und Spaß an der gemeinsamen Arbeit.

Was denkst Du?

Findest Du Dich und Deine Vorstellungen für den nächsten Schritt in Deiner Karriere hier wieder? Denkst Du, Du kannst in dieser Position Deine Talente und Fähigkeiten erfolgreich einbringen und auch noch Spaß daran haben?

Dann lass uns gemeinsam herausfinden, ob das zusammenpasst.

Wir freuen uns, von Dir zu hören!

Hinweis: Am besten bewirbst Du Dich am Desktop oder Laptop, da Du einige Fragen beantworten und auch ein paar Zeilen schreiben musst.

Wir verwenden Deine Daten ausschließlich für die Bearbeitung Deiner Bewerbung und die Kommunikation mit Dir. Wir geben Sie unter keinen Umständen an Dritte weiter und nutzen Sie auch nicht für Werbung für uns oder andere Parteien. Versprochen.

Stolz & Laufenberg Projektmanagement GmbH

​Impressum

​Stolz und Laufenberg
Projektmanagement GmbH
​Geschäftsführer:
Mario Laufenberg und Wimar Stolz
​Hansaaallee 159
​40549 Düsseldorf

info@​stolzundlaufenberg.de
+49 (0)211 540 997 40

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot kann Links zu externen Webseiten Dritter enthalten, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

​Bildrechte

​https://www.pexels.com

​Datenschutzerklärung

1. Datenschutz auf einen Blick

​a. Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

b. Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Webseite?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

c. Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bewerbung mitteilen (aktive Datenerfassung). Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular oder einen Chatbot eingeben, oder die Sie uns per E-Mail übermitteln.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst (passive Datenerfassung). Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

d. Wofür nutzen wir Ihre Daten?

In erster Linie nutzen wir Ihre Daten, ​um Ihre Bewerbung zu ​bearbeiten und im Rahmen des Bewerbungsverfahrens mit Ihnen ​zu kommunizieren. Darüber hinaus ​erheben wir Daten im Zusammenhang mit Ihrer Website-Nutzung - einerseits, ​um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten, andererseits für die Analyse des Nutzerverhaltens auf unserer Website.

e. Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem das Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich ​unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

f. Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung. Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informieren.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

a. Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

b. Hosting-Anbieter

Hosting-Anbieter für diese Webseite ist die Firma B-one FZ-LLC, Dubai. Der technische Betrieb der Webseite erfolgt ausschließlich über das Datacenter der Firma B-one FZ-LLC in Dänemark (EU). Informationen zur Einhaltung der aktuell in Deutschland geltenden Datenschutzbestimmungen und der DSGVO finden Sie hier, sowie hier die Datenschutzerklärung der Firma B-one FZ-LLC.

c. Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Viele Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

d. Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

e. Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einen Dritten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

f. Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

3. Datenerfassung im Rahmen von Bewerbungen

​Aktive Datenerfassung bedeutet: wir erfassen Daten, die Sie uns freiwillig und aktiv im Rahmen Ihrer Bewerbung durch Eingabe in ein Formular oder einen Chatbot oder durch Mitteilung per E-Mail übermitteln. ​

a. Zweck der Datenerfassung, Speicherung und Verarbeitung

Wir erfassen, speichern und verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, um Ihre Bewerbung überhaupt bearbeiten zu können, um festzustellen, ob Sie und wir zusammenpassen (Bewerber-Matching), und um mit Ihnen im Rahmen des Bewerbungsverfahrens zu kommunizieren. Wir nutzen Ihre Daten ausdrücklich nicht für den Versand von Newslettern oder für sonstige Zwecke, die nicht im Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung stehen.

​b. Welche Daten wir über diese Website erfassen, speichern und verarbeiten

Wir erfassen, speichern und verarbeiten typischerweise folgende personenbezogenen und sonstigen Daten über diese Website:

  • ​Name, Vorname, Alter, Wohnort,
  • aktuelle Position und aktuelles Unternehmen,
  • E-Mail-Adresse, Telefonnummer,
  • ​berufsbiographische Angaben (Lebenslauf).

c. Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten

Ihre personenbezogenen und sonstigen Daten werden zunächst in dem Software-Tool (Kontaktformular oder Chatbot) gespeichert, das Ihnen für die Bewerbung zur Verfügung steht (Zwischenspeicherung). Von dort werden Ihre Daten an unsere Bewerber-Verwaltungs-Software übertragen. Sobald dies geschehen ist, werden sie aus dem Speicher des jeweiligen Tools, über das Sie sich beworben haben, unwiderruflich gelöscht. 

Ihre Daten werden ausschließlich den bei uns mit Ihrer Bewerbung befassten Personen zugänglich sein. Sie werden weder per E-Mail noch auf anderem Wege außerhalb der zentralen Bewerber-Verwaltungs-Software verarbeitet oder gespeichert. Lediglich für die Vorbereitung und Durchführung persönlicher Interviews mit Ihnen wird ggf. Ihr Lebenslauf ausgedruckt und danach sofort wieder vernichtet / geschreddert.

​d. Datenerfassung im weiteren Bewerbungsprozess

​Die oben genannten Daten erfassen wir automatisiert über diese Website. Im Verlauf des Bewerbungsverfahrens benötigen wir natürlich noch genauere Informationen zu Ihrem Lebenslauf, Ihren Fähigkeiten und Erfahrungen. Dabei handelt es sich ​zum Beispiel um folgende Daten:

  • ​Gehaltswunsch, Kündigungsfrist, Mobilität,
  • berufsspezifische Fähigkeiten und Erfahrungen,
  • detaillierte Informationen zu bisherigen beruflichen Tätigkeiten
  • ​Bildung, Weiterbildung, Zertifikate, Eignungsnachweise,
  • persönliche, berufsbezogene Präferenzen und Vorstellungen.

​Diese weiterführenden Daten erfassen wir nicht automatisiert, sondern in der direkten persönlichen oder elektronischen Kommunikation mit Ihnen. Wir speichern und verarbeiten diese Daten dann manuell in unserer zentralen Bewerberverwaltungs-Software. Für den Umgang mit Ihren Daten innerhalb unseres Unternehmens gilt 3 c.

e. Dauer der Datenspeicherung & Datenlöschung

Ihre ​Daten werden maximal für die Dauer ​der betreffenden Stellenbesetzung in ​unserer Bewerber-Verwaltungs-Software gespeichert. Nach Abschluss des Suchprojekts werden sie ohne weitere Aufforderung unverzüglich aus allen Datenspeichern gelöscht. Wenn Sie für diese Position nicht in Frage kommen, Sie und wir aber grundsätzlich gut zusammenpassen, werden Sie ggf. gefragt, ob Ihre Daten für einen späteren Zeitpunkt gespeichert werden dürfen (Talent-Pool). Dies geschieht ausnahmslos nur mit Ihrer ausdrücklichen ​Zustimmung. Wenn Sie ​​ohne konkrete Ausschreibung in unseren Talent-Pool aufgenommen werden möchten, geschieht auch das ausnahmslos nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung.

​f. Verpflichtende Zustimmung ​

​Damit unsere Bewerbungsprozesse ​den Anforderungen an nationales und europäisches Datenschutzrecht genügen, und wir die Einhaltung dieser Regelungen ​lückenlos nachweisen können, sind Bewerbungen über diese Website ​ausschließlich Zustimmung zu unserer Datenschutzerklärung möglich. Sollten Sie uns Ihre Daten über andere Kanäle zukommen lassen (E-Mail, XING etc.), werden Sie auf anderem Wege über unsere Datenschutzerklärung informiert und erhalten die Gelegenheit zur Zustimmung zu unseren Datenschutzregelungen.

4. Passive Datenerfassung

a. Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein. Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert behandelt.

b. Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind: Browsertyp und Browserversion - verwendetes Betriebssystem - Referrer URL - Hostname des zugreifenden Rechners - Uhrzeit der Serveranfrage - IP-Adresse. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

5. Google Analytics

a. Nutzung

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Speicherung von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um sowohl sein Webangebot als auch seine Werbung zu optimieren.

b. Browser-Plugin

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

c. Widerspruch gegen Datenerfassung

Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google.

d. Auftragsdatenverarbeitung

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

6. Plugins & Tools

a. Google Webfonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt. Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google.

​b. Ninja Forms

Wenn wir Ihre personenbezogenen und sonstigen Daten über diese Website per ​Kontaktformular erfassen, nutzen wir dafür eine Software der Firma ​WP Ninjas, LLC, ​Cleveland, Tennessee, 37364. ​Die Firma ​WP Ninjas, LLC, speichert Ihre Daten gesichert gegen unbefugte Nutzung in Übereinstimmung mit geltendem ​Datenschutzrecht. ​Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung der Firma WP Ninjas, LLC.​

​c. Typeform 

Wenn wir Ihre personenbezogenen und sonstigen Daten über diese Website per Chatbot erfassen, nutzen wir dafür eine Software der Firma Typeform SL, Carrer Bac de Roda, 163, 08018 Barcelona, Spanien. Die Firma Typeform SL speichert Ihre Daten gesichert gegen unbefugte Nutzung in Übereinstimmung mit geltendem ​Datenschutzrecht und den Regelungen des EU.US Privacy Shield. Wir haben die Vereinbarung über die Auftragsdatenverarbeitung der Firma Typeform SL zur Kenntnis genommen und akzeptiert. ​​Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung der Firma WP Ninjas, LLC.​

​d. Zapier

Daten, die Sie in einen Chatbot oder in ein Kontaktformular eingeben, werden automatisiert an unsere Bewerber-Management-Software übetragen. Dafür nutzen wir individuell programmierte Schnittstellen-Programme der Firma Zapier, Inc. ​Die Firma ​Zapier, Inc., speichert Ihre Daten gesichert gegen unbefugte Nutzung in Übereinstimmung mit geltendem ​Datenschutzrecht und den Regelungen des EU.US Privacy Shield. Wir haben die Vereinbarung über die Auftragsdatenverarbeitung der Firma ​Zapier, Inc., zur Kenntnis genommen und akzeptiert. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung der Firma ​Zapier, Inc.

​e. Pipedrive

​Wir speichern Ihre Bewerberdaten ausschließlich zentral in unserer Bewerber-Management-Software der Firma Pipedrive, Tallinn, Estland. Die Firma ​Pipedrive speichert Ihre Daten gesichert gegen unbefugte Nutzung in Übereinstimmung ​mit geltendem ​Datenschutzrecht und den Regelungen des EU.US Privacy Shield. Wir haben die Vereinbarung über die Auftragsdatenverarbeitung der Firma ​Pipedrive zur Kenntnis genommen und akzeptiert. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung der Firma ​​Pipedrive.